Beilngries Gewitter

Endzeitstimmung Gewitter

Endzeitstimmung - Gewitter

  • Leichter Regen, ein wenig Wind und dann geht es plötzlich los. Es kracht und scheppert. Viele Menschen erschrecken sich, fühlen sich bedroht. Vielleicht ist es doch wie früher angenommen, der Zorn Gottes. Für die Wissenschaft sind das nun normale natürliche Ereignisse, die Aufgrund von Entladung, Temperaturschwankungen und Luftströmungen entstehen. Wie Donner entstehen und Blitze auf die Erde herab fallen, mögen sie herausgefunden haben, aber es sind und bleiben einzigartige Phänomene unserer Natur. Keine logische Erklärung der Welt wird uns so weit bringen, dass wir Gewitter einfach normal empfinden. 

Blitz und Donner

Beilngries Gewitter
Blitz und Donner voraus

Aus der Deckung heraus

  • Daheim herum zu sitzen und warten, bis dass das Gewitter über einen drüber hinweg zieht, liegt jedoch nicht in der Natur eines fotosüchtigen. Das Gewitter sagt „Komm zu mir, komm..“ und schon ist man auf dem Weg. Die Sicherheit geht natürlich immer vor.  Man ist ja eigentlich kilometerweit entfernt vom Gewitter. Nur so kann man die Magie festhalten. Wenn man zu spät dran ist, dann muss man einfach aus dem Fenster knipsen.  Bild unten zeigt einen Blitzeinschlag, fotografiert aus dem Fenster heraus. Sowas zu erwischen ist einzigartig. Für mich ein „unglaubliches“ Fotos.  Zum Glück war der Einschlag am Rand eines Waldstücks. Gott sei dank ist nicht viel passiert, also der Baum hat es nicht überlebt. 
Beilngries Gewitter
Blitzeinschlag

Ruhe nach dem Sturm

Beilngries Gewitter
Ruhe nach dem Sturm
  • Irgendwann ändert sich das Licht. Ab und zu ein Donner, weit weg und der Abstand wird länger bis der nächster Donner sich hörbar meldet und es wird immer leiser und leiser, bis es absolut ruhig wird. Eigentlich viel zu still im vergleich zu vorher, aber ist eben der Zorn des Herren, erst heftig und dann sanft und gnädig.

2 Kommentare

  1. Nicht, das die Bilder allein schon sehr viel über die momentane Situation aussagen, ich finde deine Anmerkungen zu den Bildern sind genau so “ gut getroffen „.
    Da ich ja nur ein Amateur bin, kann ich leider keine kompetente Aussage zu den Bildern machen. Mich haben sie auf alle Fâlle sehr stark beeindruckt.

  2. Nicht, das die Bilder allein schon sehr viel über die momentane Situation aussagen, ich finde deine Anmerkungen zu den Bildern sind genau so “ gut getroffen „.
    Da ich ja nur ein Amateur bin, kann ich leider keine kompetente Aussage zu den Bildern machen. Mich haben sie auf alle Fâlle sehr stark beeindruckt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.